14. 01. 2002 - 27. 06. 2002: WLB-Langz├╝ge zur Oper

Mayerhofgasse

 
Ab 14. 1. 2002 dürfen Doppelgarnituren der WLB planmäßig bis zur Oper fahren. Bis das wirklich passiert, wird es aber noch ein bisschen dauern. Zur Sicherheit der Fahrgäste waren einige Adaptierungsarbeiten an der Strecke notwendig, begonnen mit dem Umbau in der Wiedner Hauptstraße im Sommer 2001.

Am auffälligsten sind die neuen Haltestellen für bestimmte Züge in der Station Mayerhofgasse. Sie wurden am 12. 1. 2002 "enthüllt" und die Liniensignale montiert.

 
Uebersicht Weiter